Zimmer-Terrarium

Zimmer-Terrarien liegen momentan total im Trend und sind wirklich einfach zu kreieren!

Viel Erklärung bedarf es dabei eigentlich gar nicht.

Alles was ihr dafür braucht:

verschiedene Sukkulenten: das sind besonders trockenheitsresistente Pflanzen, die einen hellen Standort in eurem Zuhause benötigen.
ein paar Deko-Steine
ein Stück Vlies, das die Steine vom Granulat trennt
etwas PON-Granulat oder auch Erde (es gibt spezielle Kakteen-Erde, diese eignet sich ideal)
und ein großes Glas, das euch als Terrarium dient.

Ihr könnt anschließend auch noch Schwemmholz, oder andere Dekoelemente platzieren.
Ganz wie euch das am besten gefällt.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

SCHREIB MIR

Schreib mir einfach und ich werde Dir sobald wie möglich antworten...

Sending

©2020 Die Starke Gärtnerin ist eine Marke der STARKLGruppe

Log in with your credentials

Forgot your details?