Sommerblumen-Beet

Wie wär’s mit einem blühenden Sommerblumenbeet? So einfach geht’s:

Der Boden im Garten ist oft etwas ausgelaugt, deshalb empfiehlt es sich hier frische, hochwertige Erde und Bodenaktivator einzuarbeiten, bevor man die Pflanzen setzt. Ihr werden staunen wie prächtig die Sommerblumen durch diese Vorarbeit gedeihen werden.

Ich habe hier Cosmea (Schmuckkörbchen), Petunien, Eispegonien und Zier-Salbei gesetzt. Das sind Sommerblumen die die Sonne gut vertragen und ideal für so ein Beet sind.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

SCHREIB MIR

Schreib mir einfach und ich werde Dir sobald wie möglich antworten...

Sending

©2021 Die Starke Gärtnerin ist eine Marke der STARKLGruppe

Log in with your credentials

Forgot your details?