Pflanzenbeschriftung

Wer kennt das nicht? Man legt im Herbst Blumenzwiebel und kann sich im Frühling gar nicht mehr daran erinnern was man eigentlich wo vergraben hat.
 
Hierzu habe ich eine ganz einfach Bastelanleitung!
 
Nehmt einen alten Löffel, der bereits ausgedient hat und klopft ihn möglichst flach. Jetzt kann die flache Stelle ideal für eine kleine Zeichnung und Beschriftung verwendet werden. Wer mag, kann das Schild auch noch mit einem Band verzieren…
 
So findet ihr eure Blumenzwiebel schon vor ihrem Austrieb wieder!
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

SCHREIB MIR

Schreib mir einfach und ich werde Dir sobald wie möglich antworten...

Sending

©2019 Die Starke Gärtnerin ist eine Marke der STARKLGruppe

Log in with your credentials

Forgot your details?